Walk  'n'  Art
20:15 Uhr Buehnenauftritte Mitwirkende Ort PFL Uhrzeit Walk 10 Walk 2

IGS Flötenteich und Zirkusschule Seifenblase

Walk: 2 + 10 , PFL 20.15 Uhr Von Michael Endes „Gauklermärchen“ zu den wichtigen Entscheidungen im Leben, die großen und die kleinen oder: vom Märchen zum RAP Was ist denn das für ein Titel? Was hat das Gauklermärchen von Michael Ende mit Rap zu tun? Gibt es im Leben richtige und falsche Entscheidungen? Und wie passt Circus da rein? Seien Sie gespannt auf die Antworten dieser Fragen! Die IGS Flötenteich und die Zirkusschule Seifenblase haben gemeinsam mit ihren 20 Projektteilnehmer*innen nach genau diesen Antworten gesucht und diese künstlerisch und musikalisch umgesetzt. Ein atemberaubendes Feuerwerk aus Artistik, Poesie und Politik, mit Elementen aus Circus, Rap und Musik. Zu Beginn sehen sie ein Circusensemble, das tolle Kunststücke zeigt: da wirbeln Pois durch die Luft, Einräder ziehen mit einer unglaublichen Leichtigkeit ihre Runden und ein Circushund springt auf menschliche Pyramiden. Doch dann gehen die Geschäfte plötzlich nicht mehr gut, der Circus gerät in Bedrängnis, es scheint keinen Ausweg mehr zu geben….die Artist*innen werden vor eine schwerwiegende Entscheidung gestellt….. Leitung: Annegret Meyer, Ines Rosemann, Kutlu Yurtseven, Moritz Grenz Mitwirkende: Schüler*innen der IGS Flötenteich und der Zirkusschule Seifenblase, die sich mit dem „Gauklermärchen“ von Michael Ende auseinandergesetzt haben.   

Weiterlesen
21:30 Uhr Buehnenauftritte Mitwirkende Ort PFL Uhrzeit Walk 4 Walk 8

Behind The Scenes, Band AG am Neuen Gymnasium

Walk: 4 + 8      PFL, 21.30 Uhr Behind The Scenes – acht hoch motivierte junge Menschen interpretieren Songs aus dem Bereich Soul bis Pop auf ihre besondere eigene Art, mal experimentell, mal ruhiger, aber mit viel Spielfreude. Leitung: Josef Kempen Programm: Foolin‘ Best Part Strong Empty Space Ain’t no sunshine Back to black Mad about you Mitwirkende: Inga Sievers, Svea Reinken, Annika Prox, Geeske Dierken, Jennifer Hoffmann, Theda Krafft, Bennet Poetschki, Vera Mönnich  

Weiterlesen
19:00 Uhr Buehnenauftritte Mitwirkende Ort PFL Uhrzeit Walk 3 Walk 9

Bigband der Liebfrauenschule

Walk: 3 + 9      PFL, 19.00 Uhr Die Bigband der Liebfrauenschule trägt einen ehrwürdigen Titel mit sich herum: die am längsten existierende Schülerband Oldenburgs. Doch wer angesichts dieser Tatsache gemütlich dahin swingenden Oldtime-Jazz erwartet, liegt weit daneben. Das Repertoire umfasst eine aufregende Mischung aus Rock, Swing, Funk und Latin. Die Band probt seit 1994 unter der Leitung von Johannes Möller. Auftritte bei der Landes- und Bundesbegegnung „Schulen Musizieren“, dem Oldenburger Stadtfest und gemeinsame Konzerte mit den „Sophisticators“ aus Hamburg, der HGO- Bigband „120 Dezibel“ und mit der Sängerin Annie Heger dürfen als Höhepunkte der bisherigen Band- Arbeit angesehen werden. Über den Rahmen der Schule hinaus hat sich die Big Band bei der musikalischen Gestaltung von Veranstaltungen in Oldenburg einen Namen gemacht. Zum diesjährigen Walk ’n‘ Art- Festival präsentiert die Bigband ein abwechslungsreiches Programm, in dem zahlreiche Instrumentalsolisten und die Sängerin Cheyenne Bruns besonders hervortreten. Leitung: Johannes Möller Mitwirkende: Saxofone: Anna Gerhard, Charlotte Holthaus, Julius Kramer, Hannah Langen,  Tale Lechtenbörger, Alexandra Matz, Tjark Dethlefs, Björn Dethlefs, Juliane Hentschel, Friederike Mork, Leon Vos, Kea Hempen Trompeten: Enrica Hüsing, Tobias Körbe, Lukas Möller, Jan Frederik Depta, Lorenz Götting, Anton Ingenerf, Ida Ottmann Posaunen: Annette Pritschow, Marco Pritschow, Ann-Marie Panitz Rhythmus: Lea Badge, Peer Neugebauer,

Weiterlesen


© Walk 'n' Art 2016 - 2019

Facebook