Walk  'n'  Art
Mitwirkende Organisation im Vorfeld

Gestaltung Plakat, Flyer, Programmheft an der BZTG

Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind eine Mediengestalterklasse im 2. Ausbildungsjahr und haben im Rahmen unseres Berufsschulunterrichts einen Beitrag zum Schüler-Kulturfestival Walk’n’Art 2019 geleistet. Da der Lions Club Oldenburg-Lambertus möglichst viele Schüler in die Gestaltung des Festivals einbinden möchte, boten wir unsere Fachkompetenz für die Gestaltung des Veranstaltungsplakats an. Bereits im Januar 2018 konnten wir Mediengestalter für diese Aufgabe unserer Fantasie freien Lauf lassen und am Ende eines 3-tägigen Kreativworkshops in Ahlhorn über 40 variantenreiche Layouts präsentieren! Am meisten überzeugt hat den Lions Club dabei das Plakat von Josephina Hoffmann (Auszubildende der Firma OSG Online Software Gesellschaft für neue Medien mbH, Oldenburg). Der zweite Preis ging an Sarah Stauch (Auszubildende der Firma Feinrot Kreativgesellschaft, Oldenburg) und den 3. Platz erreichte Sabrina Detmers (ebenfalls Auszubildende der Firma OSG Online Software Gesellschaft für neue Medien mbH, Oldenburg). Für uns war es eine interessante Erfahrung, auch in der Berufsschule für einen „echten“ Kunden zu arbeiten, und unsere Lehrerinnen Christina Famulla, Susanne Keseberg und Heike Heising nutzten diese Gelegenheit, uns mit konstruktiver Kritik gleichzeitig auf die bevorstehende Zwischenprüfung vorzubereiten. Es war eine große Motivation, dass einer unserer Entwürfe nun gedruckt wird und diese tolle Veranstaltung repräsentiert. Wir sind dabei!

Leitung: Christina Famulla, Susanne Keseberg, Heike Heising



© Walk 'n' Art 2016 - 2019

Facebook